News Archiv

bergs-default-placeholder

Dauerstreitpunkt: Wann ist ein elektronisches Fahrtenbuch ordnungsgemäß?

Von Dipl.-Finw. StB Michael Seifert, Troisdorf Das FG Niedersachsen hat sich jüngst zur Ordnungsmäßigkeit eines elektronischen Fahrtenbuchs geäußert. Danach reicht allein die unmittelbare elektronische Erfassung der Fahrtwege des betrieblichen Fahrzeugs durch ein technisches System nicht aus. Neben dem Bewegungsprofil müssen auch die Fahrtanlässe zeitnah erfasst werden (FG Niedersachsen 23.01.2019, 3 K 107/18, NZB eingelegt, BFH…

bergs-default-placeholder

Der Bundesrat hat nun doch zugestimmt: Auswirkungen und Risiken des neuen § 7b EStG

Der Bundestag hat am 29.11.2018 den Gesetzentwurf zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsneubaus verabschiedet. Der Bundesrat hatte den Gesetzesbeschluss damals von der Tagesordnung abgesetzt. Am 28.06.2019 hat der Bundesrat nun doch noch den Sonderabschreibungen beim Mietwohnungsneubau zugestimmt. Das Gesetz wird nun dem Bundespräsidenten zur Unterzeichnung zugeleitet. Es tritt einen Tag nach der Verkündung in Kraft. Im…

bergs-default-placeholder

Unfallkosten sind mit der Entfernungspauschale abgegolten (§ 9 EStG)

Auch vom Steuerpflichtigen selbst getragene Behandlungs- bzw. Krankenhauskosten nach einem Autounfall auf dem Weg zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte sind mit der Entfernungspauschale des § 9 Abs. 1 Satz 3 Nr. 4EStG abgegolten. Die Aufwendungen sind nicht zusätzlich zur Entfernungspauschale als Werbungskosten abziehbar. Entscheidungsgründe: Aufwendungen infolge eines Unfalls auf der Fahrt zwischen der Wohnung und…